Angebote
Detailansicht
 
(Co-) Radtourenleiter gesucht | ADFC Erfurt e.V.
(eingetragen am 12.02.2018, gültig bis 30.04.2018)
zurück    PDF    Drucken
Handlungsfeld Kinder und Jugendliche, Senioren, Behinderte, Familien, Sport, Kultur, Naturschutz & Umwelt
Arbeitsbereich Beratung/Betreuung/Begleitung, Freizeitgestaltung, Werbung/Öffentlichkeitsarbeit
Was ist zu tun
Sie fahren gerne Rad, mögen es, mit Gleichgesinnten unterwegs zu sein,
haben Spaß daran, eine attraktive Tour auszuarbeiten und arbeiten gerne im Team.
Wenn dies bei Ihnen zutrifft, sind Sie beim ADFC genau richtig. Dann kommen Sie doch einfach mit uns. Bei uns finden Sie bestimmt das Richtige!
Entsprechend Ihrem Geschmack können Sie ADFC Radtouren
anbieten. Sind Sie sportlich im Sattel könnten Rennrad- oder MTB-Touren richtig sein. Wollen Sie mittelschwere Touren mit 60 bis 80 km pro
Tag anbieten, treffen Sie den Geschmack vieler unserer Mitradler. Mögen Sie es gemütlich mit Familien oder Senioren, dann sind kürzere Strecken mit Einkehr und Besichtigungen gefragt.
Neben den eintägigen Touren am Wochenende veranstaltet der ADFC auch Feierabend- und Mehrtagestouren.
Was habe Sie davon?
Bei Erkundungen von neuen Touren lernen sie die Perlen der Umgebung kennen. Kennen lernen von Gleichgesinnten.
Kontakte knüpfen mit unterschiedlichen Menschen.
Mit Ihren Radtouren vermitteln Sie anderen Menschen
Freude am Rad fahren.
Einige unserer Tourenleiter haben fast schon einen eigenen Fan-Club.
Übung macht den Meister.
Ein leichten Einstieg bietet eine Radtourenleitung mit einem erfahrenen Co-Radtourenleiter.
Dieser bietet umfangreiche Unterstützung während der Radtour. Einen Handzettel mit den wichtigen Informationen für die Radtourenleitung steht als
Hilfestellung zur Verfügung.
Alle paar Jahre gibt es auch Radtourenleiterseminare.
Hier erfahren Sie alles Wissenswertes, um eine ADFC Tour noch erfolgreicher zu gestalten.
Ein Radtourenleiterhandbuch des ADFC mit Tipps, rechtlichen Hinweisen und theoretischen Informationen zur Planung von Radtouren steht ebenfalls zur
Verfügung.
Der Einstieg ist einfacher als Sie denken!
Sollte es Sie reizen, im größten Fahrradclub Deutschlands aktiv zu werden, wenden Sie sich an uns.


Anforderungen / Fähigkeiten
Einladung an: (Co-) Radtourenleiter, Leute mit Ideen für Routen oder die sich vorstellen könnten mal eine Radtour zu leiten oder zu begleiten.
Alle, die uns auch ein bisschen Helfen wollen oder die das Rundherum interessiert.
Ein Termin für alle die uns Unterstützen und Unterstützen wollen ist noch nicht festgelegt. Aber zu diesem Termin geht es erst mal um den Erfahrungsaustausch, sich kennen lernen, Fragen zu beantworten, Ideen zu schmieden oder auch nur ums Mithören.
Alle die Lust haben, sind gerne willkommen. Eine Teilnahme an diesem Treffen oder eine Meldung per Telefon oder Mail bedeutet nicht, dass man eine Radtour leiten muss.
Zeiten
Nach Ermessen des Radtourenleiters.
1. Treffen 2018 am 21.02. um 19.15 Uhr
Kontakt
Herr Deimel / Frau Wagner
03612251734 radtour-erfurt(at)web.de
Herr Deimel nur per Mail oder Frau Wagner im Büro des Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Landesverband Thüringen Bahnhofstrasse 22 99084 Erfurt Sprechzeiten Büroleiterin: Di. 14:00-18:00
Allgemeine Angaben zur Organisation
Wir wollen:
-alles unterstützen, was Radfahren als gesunde und umweltfreundliche Mobilität im Alltag und in der Freizeit fördert,
dass Radfahrer in alles Belangen als gleichgestellte Verkehrsteilnehmer beachtet werden,
Partner bei Planungen und Projekten für Radfahrer im Land, in Landkreisen und Kommunen sein
Wir bieten:
die Kraft eines bundesweiten, gemeinützigen Vereins und die Kompetenz aus jahrelanger zielorientierter Arbeit, Gemeinsamkeit mit Gleichgesinnten bei Aktionen für Radlerbelange, schönen Radtouren und dem Austausch von Erfahrungen
Wir suchen:
Aktive - die Palette unseres Tätigkeitsfeldes ist breit. Um sie vor Ort zu besetzten, brauchen wir Mitstreiter in der Verkehrplanung, in der Öffentlichkeitsarbeit, bei unseren Radtouren,...
Angebotsort Bahnhofstr. 22, 99084 Erfurt
zurück    PDF    Drucken