Angebote
Detailansicht
 
Praktische Hilfe für Familien nach der Geburt | wellcome
(eingetragen am 17.05.2018, gültig bis 31.12.2018)
zurück    PDF    Drucken
Handlungsfeld Kinder und Jugendliche, Familien
Arbeitsbereich Beratung/Betreuung/Begleitung, Freizeitgestaltung
Was ist zu tun
Als Ehrenamtliche gehen Sie in die Familie und entlasten sie im Alltag:

• Sie wachen über den Schlaf des Babys, während sich die Mutter erholt.
• Sie kümmern sich um das Geschwisterkind.
• Sie begleiten die Zwillingsmutter zum Kinderarzt.
• Sie unterstützen ganz praktisch und hören zu.

Professionell begleitet werden Sie durch die wellcome-Teamkoordinatorin, eine erfahrene Fachkraft, die Familien und Ehrenamtlichen während der gesamten Zeit beratend zur Seite steht.

Das bieten wir/Leistungen:
• kontinuierliche fachliche Begleitung durch die Koordinatorin
• kostenlose Fortbildungsveranstaltungen
• Erstattung der Fahrtkosten
• Unfallversicherung
• Haftpflichtversicherung
• regelmäßige Treffen mit anderen Ehrenamtlichen zum Erfahrungsaustausch
Anforderungen / Fähigkeiten
• sicherer und liebevoller Umgang mit Babys/Kleinkindern/Kindern
• Einfühlungsvermögen in die Situation frisch gebackener Eltern
Zeiten
Sie unterstützen die Familie ein- bis zweimal die Woche für 2-3 Stunden über einen Zeitraum von ca. drei Monaten. Welche Form die Unterstützung genau hat, ist abhängig vom persönlichen Bedarf der Familie und Ihren Möglichkeiten als Ehrenamtlicher und wird vorab individuell besprochen.
Kontakt
Melanie Röder
0176/15403007 erfurt(at)wellcome-online.de
donnerstags 13-15 Uhr
Allgemeine Angaben zur Organisation
wellcome – Praktische Hilfe nach der Geburt ist ein Angebot für alle Familien, die sich im ersten Jahr nach der Geburt eines Babys Unterstützung wünschen.
Das Projekt wurde 2002 in Hamburg gegründet und wird heute bundesweit an rund 230 Standorten mit insgesamt über 4.100 Ehrenamtlichen umgesetzt. In Erfurt wird das Angebot vom MitMenschen e.V. umgesetzt.
Angebotsort Moskauer Straße 114, 99091 Erfurt
zurück    PDF    Drucken