Angebote
Detailansicht
 
Leselernhelfer*in gesucht! | KV AWO Erfurt e.V.
(eingetragen am 09.08.2017, gültig bis 31.12.2030)
zurück    PDF    Drucken
Handlungsfeld Kinder und Jugendliche, Migranten
Arbeitsbereich Beratung/Betreuung/Begleitung
Was ist zu tun
Wir suchen Freiwillige, die einmal in der Woche für ca. eine halbe Stunde in die Grundschule am Wiesenhügel gehen und dort gemeinsam mit einem Kind (gern auch mit mehreren Kindern) das Lesen üben. Material wird gestellt.
Anforderungen / Fähigkeiten
- Freude am lesen und Umgang mit Kindern
- Sprachverständnis und ein/e gute/er Zuhörer*in
- verbindlich 1x die Woche für 30 Minuten Zeit und noch mindestens ein Jahr in Erfurt
Zeiten
flexibel, während der Unterrichtzeiten
Kontakt
Kati Langenberger
0361-213000400 langenberger(at)awo-thueringen.de
Allgemeine Angaben zur Organisation
Seit dem 01.07.14 ist der AWO KV Erfurt e.V. Träger*in des Projektes Quartiersmanagement im Stadtteil Wiesenhügel. Gefördert wird dieses durch die Deutsche Fernsehlotterie. Quartiersmanagement - Was bedeutet das? Die Quartierslotsin ist Ansprechpartnerin für die Bewohner und Bewohnerinnen des Stadtteils, d.h. sie hört zu bei Wünschen und Nöten und vermittelt bei Bedarf an Fachdienste weiter, unterstützt bei der Umsetzung eigener Ideen, fördert den Gemeinsinn und organisiert Veranstaltungen. Dabei wird eng mit etablierten Akteuren vor Ort zusammengearbeitet.
An das Quartiersmanagement angeschlossen ist die Begegnungsstätte Heckenrose. Hier wird gemeinsam Gymnastik gemacht, gesungen, gespielt, getanzt und vieles mehr. Darüber hinaus finden regelmäßige Vorträge statt.
Angebotsort Heckenrosenweg 2, 99097 Erfurt
zurück    PDF    Drucken